Kundeninformation

Wir wollen in Zukunft leistungsfähig sein und werden uns daher an unseren beiden Standorten auf die jeweiligen Kernkompetenzen konzentrieren. In Olsberg bedeutet dies, dass wir uns ausschließlich auf den Ingenieurholzbau konzentrieren werden, den wir dort seit über 50 Jahren sehr erfolgreich betreiben. In Wismar wird wie immer paralleles Brettschichtholz produziert und dieser Markt wird dann von Wismar aus konzentriert betreut und bearbeitet.

Für Sie als Kunde ändert sich von der Produktpalette nichts. Im Ingenieurholzbau bleiben Ansprechpartner wie gewohnt erhalten, beim parallelen Brettschichtholz können sich Ihr jeweiliger Ansprechpartner und die Telefonnummer ändern, da der Vertrieb konzentriert von Wismar aus stattfindet. Produktqualität und Hüttemann Leistungsumfang bleiben somit wie bisher erhalten.

Hohe Rohstoffkosten, große Überkapazitäten sowie nicht auskömmliche Preise beim parallelen Brettschichtholz haben diesen Konzentrationsprozess beschleunigt. In Olsberg geht dieser Schritt daher mit einem Personalabbau einher, den wir im Rahmen unserer Möglichkeiten so sozialverträglich wie möglich gestalten werden.